Zu den Kfz-Versicherungen gehört insbesondere auch die Kaskoversicherung, die jedoch im Gegensatz zur Kfz-Haftpflicht, freiwillig ist. Um sich und sein Eigentum zu schützen, empfehlen wir aber grundsätzlich den Abschluss. Die Kaskoversicherung gliedert sich dabei in die Vollkasko und die Teilkasko. Dabei ist Ihr Fahrzeug gegen Verlust, Totalschaden, Zerstörung und auch Beschädigung optimal in der Kaskoversicherung abgesichert. Im Vergleich zu der Kfz-Haftpflicht leistet die Kaskoversicherung grundsätzlich für den Ihnen entstanden Schaden. Dabei fallen unter den Kfz-Versicherungsschutz grundsätzlich alle Fahrzeugteile und Zubehör, ebenso im Fahrzeug fest eingebaute oder angebaute Teile (Radio, CD-Player, CB-Funk, Navigation, Diktiergeräte, Fernseher, etc.). Allerdings sollten Sie vorab immer die genauen Versicherungsbedingungen Ihrer Kfz-Versicherung lesen, da viele Versicherer für Sonderzubehör separate Prämien erheben. Gegebenenfalls ist ein Vergleich der Leistungen mittels eines Kfz-Versicherungsvergleichs zu empfehlen.
Die Kaskoversicherungen sind grundsätzlich in Deutschland sowie in ganz Europa gültig. Auch Länder, die geographisch zu Euro gehören bzw. dem internationalen grüne Karte-Abkommen angeschlossen sind, fallen in den Schutz der Kaskoversicherung.

… Wiederbeschaffung und Neupreisentschädigung
Die Kaskoversicherung leistet (siehe Teilkasko und Vollkasko) bei Zerstörung, Diebstahl und natürlich Totalschaden. Dabei zahlt Ihnen die Kaskoversicherung den aktuellen Wiederbeschaffungswert abzüglich des Restwertes Ihres Fahrzeuges aus. Reparaturkosten werden dabei grundsätzlich nur bis zu einer Obergrenze übernommen. Die Obergrenze bezieht sich dabei regulär auf den Wiederbeschaffungswert.
Eine Neupreisentschädigung erfolgt nur bei Neuwagen. Darunter verstehen sich Fahrzeuge, die erstzugelassen wurden und einen Schaden innerhalb der ersten 1 – 2 Jahre erleiden. Auch hier können die Zeiten und die Anforderungen unterschiedlich bei vielen Kfz-Versicherungen ausfallen. Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer Sicherheit und um einer möglichen Kostenfalle zu entgehen, einen vorherigen Kfz-Versicherungsvergleich.
Bei einer Neupreisentschädigung in den Kaskoversicherungen wird der Neupreis bei Zerstörung oder Verlust ausbezahlt. Dieses erfolgt auch, wenn die Reparaturkosten mindestens 80% des Neupreises betragen würden.