Die Vollkasko ist in den Kaskoversicherungen die sinnvolle Erweiterung zu der Teilkasko und gleichzeitig ein wesentlicher Bestandteil der Kfz-Versicherung. Dabei gilt auch hier Versicherungsschutz bei Beschädigung, Totalschaden, Verlust oder Zerstörung.

… Unfall
Das Gegenstück zur Kfz-Haftpflicht. In der Kfz-Haftpflicht sind ja grundsätzlich nur Schäden abgesichert, die an dritten Fahrzeugen entstanden sind. Die an Ihrem entstandenen Fahrzeug werden jedoch nicht durch die Kfz-Haftpflicht übernommen. Dafür ist die Vollkasko zuständig.

… Mutwillige oder böswillige Einwirkungen
Dabei sind alle Schäden, die durch Personen böswillig- oder mutwillig bewirkt wurden, enthalten. Zu diesem Personenkreis gehören Menschen, die in keinster Weise berechtigt waren, Ihr Fahrzeug zu nutzen. Beachten Sie bitte, dass Familienmitglieder hiervon meistens ausgeschlossen sind.
Gerade, wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht an einem sicheren Ort parken können, ist die Vollkasko unbedingt notwendig. Als Stichworte seinen hier nur die Brandserien in vielen Großstädten zu nennen, die mittlerweile zur Mode geworden sind.